Der Ludwig – Wo die Welt noch in Ordnung isst

Die Metzgerei Der Ludwig im osthessischen Schlüchtern ist nicht nur ein Familienbetrieb, in dem traditionelles Handwerk seit 1897 hochgehalten wird, sondern durch die Erfahrung und das Wirken der Fleischexperten Dirk und Christine Ludwig zudem ein Ort innovativer Schaffenskraft.

Das kreative Paar hat mehr zu bieten als klassische Wurstwaren und Fleischzuschnitte. Dirk Ludwig entwickelt neue Reife- und Veredelungsmethoden, kennt die Trends der Szene, steht in engem Kontakt mit Spitzenköchen und hat 2014 mit seiner Frau die Steakschaft eröffnet. In der ersten Fleischerlebniszentrale Europas können Steakfreunde alles rund ums Thema erfahren und vor allem umfassend erleben.

Der Ludwig
Befreundete Gastköche der Familie Ludwig zeigen den Teilnehmern beispielsweise unterschiedliche Gartechniken, klären über Qualitätsmerkmale auf und richten sich mit speziellen Kursen auch an Kinder. Das Herzstück der Steakschaft ist die Carnothek, ein verglaster Reifeschrank aus Alpensalz-Ziegelsteinen, in dem Rind-, Lamm- oder Kalbfleisch bis zu sieben Wochen trocken reifen kann.

Der Ludwig

Hochwertiges Fleisch für Liebhaber

Der Ludwigs Angebot erstreckt sich von regionalen Spezialitäten wie Lammsalami mit Apfelsherry oder Fuldaer Schwartenmagen über sehr ungewöhnliches, äußerst hochwertiges Fleisch für Liebhaber. Hierzu zählen beispielsweise die Grand Mus bzw. Oma-Kühe, die erst im Alter von zehn Jahren und mehr verarbeitet werden und die seltenen Mangalitza Schweine. Da Der Ludwig alles
außer Mainstream ist, hat Dirk Ludwig 2014 eine völlig neue Reifemethode, das Aqua Aging, erfunden. Mit Hilfe kohlensäurehaltigen Wassers wird Fleisch so extrem zart und saftig.

Der Ludwig

Gläserne Metzgerei

Die Familie Ludwig kennt ihren Schweinezüchter persönlich, generell achten Dirk und Christine Ludwig bei der Auswahl ihrer Zulieferer auf Regionalität und verantwortungsvoll geführte Betriebe. Die Philosophie hinter dem Handwerk und  der Erfahrungsschatz wird bei der Ausbildung an junge Talente weitergegeben; ebenso am Herzen liegen dem Familienunternehmen nachhaltige Herstellungsprozesse und die gläserne Metzgerei, bei der Kunden hinter die Kulissen blicken können.

Kontakt:

Der Ludwig

Fuldaer Str. 2
36381 Schlüchtern

Fon: +49 (0)6661-2133

Mail: post@der-ludwig.de
Web: www.der-ludwig.de
Facebook: www.facebook.com/Der.Ludwig