Resort Baumgeflüster: Kindheitsträume werden wahr

Kindheitsträume sollte man sich erfüllen, aber bitte mit Upgrade: den Wald vor Augen und Rehe unter dem Baumhausloft. Durch die Panorama-Fensterflächen wird der Gast Teil der Natur im Resort Baumgeflüster. In dem lichtfurchfluteten und zugleich kuscheligen Ambiente setzt sofort ein Gefühl der Entschleunigung ein. Das duftende unbehandelte Lärchenholz dimmt die Herzfrequenz und fördert einen erholsamen Schlaf.

Resort Baumgeflüster

Schlichtes Design, Eleganz, Luxus und Romantik

Die vier BaumhausSuiten stehen auf einer Waldlichtung nur drei Kilometer vom Zwischenahner Meer entfernt. Sie sind in kubischer Form aus Lärchenholz gebaut und bieten auf ca. 40 Quadratmeter Platz für bis zu vier Personen. Die große, mit Stahlseilen in den Bäumen verankerte Terrasse lädt zum Entspannen ein. Schlichtes Design, Eleganz, Luxus und Romantik sind ein gelungener Mix – zu 100% allergikerfreundlich und mit Fußbodenheizung. So manche Einrichtungsgegenstände sind Unikate und wurden extra angefertigt.

Resort Baumgeflüster

Resort Baumgeflüster

Frühstück im Picknickkorb

Selbst zum Frühstücken braucht man nicht hinabzusteigen. Das Frühstück “maison fait” im Picknickkorb wird auf Wunsch täglich ins Baumhaus gebracht. Wenn man sein Refugium doch einmal verlässt, bietet die einzigartige Parklandschaft des Ammerlandes mit Moor, Heide, Wald und Wiesen viele Möglichkeiten für Wanderungen, Radtouren sowie andere sportliche Aktivitäten und die ostfriesische Küste ist nur etwa  40 Minuten entfernt.

Resort Baumgefüster

Das “Departures, New York” & “Dutch Airline ticket” Website zählen das Resort Baumgeflüster zu den Top Ten Treehouse Resorts weltweit.

Besonderheiten: Ganzjährig bewohnbar mit Fußbodenheizung im Schiefer – Designerbad, Boxspringbetten mit Bettwäsche in Überlänge, Häuser zu 100% allergikerfreundlich – daher leider keine Tiere erlaubt.

Kontakt: